Fußball, SpG Arnsfeld ⁄ Mauersberg


Trotz starker Leistung verlieren die Fußballer der SpG Arnsfeld ⁄ Mauersberg gegen den frisch gebackenen Kreisliga–Aufsteiger Gebirge–Gel.⁄Satzung mit 1:2. Wie schon seit langem befürchtet, kommt es nun am letzten Spieltag in Grumbach zur alles entscheidenden Partie um den Klassenerhalt.

17.06.2019 | Michael Ehrig

Volleyball


Die Vertetung der SG Mauersberg belegte beim Turnier in Reifland einen ordentlichen dritten Platz. Leider war es wohl das letzte Aufeinandertreffen mit den Gastgebern, denn der Verein löst sich auf. Damit verlieren der regionale Volleyball und natürlich auch wir einen über viele Jahrzehnte lang gern gesehenen Gegner am Netz.

17.06.2019 | Michael Ehrig

Volleyball


Beim traditionellen Pfingstturnier der Marienberger Netzbeißer räumten die Volleyballerinnen und Volleyballer der SG Mauersberg ordentlich ab. Im Damenturnier ging der Sieg an unsere "Volleyballerinas", dicht gefolgt von den Mädels der U20. Bei den Herren standen "Die Grauhaarigen" um Altmeister Steffen Korb wieder ganz oben auf dem Podest.

17.06.2019 | Michael Ehrig

Volleyball – 22. Erzgebirgspokal


SG Mauersberg

Inzwischen sind drei Viertel aller Startplätze belegt und wir hoffen natürlich, dass die Listen voll werden. Noch sind es ja knapp drei Wochen und damit auch genügend Zeit, um euer Team zum Erzgebirgspokalturnier anzumelden.

Vom 28.–30.06.2019 heißt es in Mauersberg auch dieses Jahr wieder pritschen und baggern auf bis zu acht Spielfeldern. Aus organisatorischen Gründen findet das Herrenturnier nur noch am Sonntag statt. Alle anderen Turniere bleiben im Modus unverändert. Die Freizeitvolleyballer fürfen sich in diesem Jahr auf etwas mehr Spielzeit pro Team freuen. Für die Party´s im Festzelt sind auch 2019 die "No Twins" zuständig. Alle wichtigen Infos zum Volleyballfest–Wochenende, die Ausschreibungen sowie die Anmeldung findet ihr auf den Webseiten des Erzgebirgspokals.

11.06.2019 | Michael Ehrig

Verein, Wandertag 2019


Strahlender Sonnenschein begleitete die insgesamt 80 Teilnehmer des diesjährigen Vereinswandertages unserer SG Mauersberg. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Roman Anke ging es auf das erste Teilstück, welches am Kugelbaam vorbei bis zur Rauschenbachmühle führte. Dort gab es die erste größere Rast und die Gelegenheit, den Flüssigkeitshaushalt wieder aufzufüllen. Von dort war es dann nur noch ein Katzensprung bis zum Sportheim des TSV Rot–Weiß Arnsfeld, wo uns die dortigen Sportfreunde mit heißer Grillware und kühlen Getränken versorgten. Im Anschluss an die Mittagspause führte uns der weitere Weg dann bis zum Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Niederschmiedeberg. Während wir uns den durch die Kameraden bereitgestellten Kaffee und ein Stück Kuchen schmecken ließen, konnten die zahlreichen Kinder auf dem angrenzenden Spielplatz toben. Gut gestärkt wartete dann gegen 17.00 Uhr mit dem Rodelbahn–Schlussanstieg der "Endgegner" auf die fröhliche Wandertruppe. Mit vereinten Kräften hieß es nun, die 1,2 Kilometer mit durchschnittlich gut 13 Prozent Steigung vom Flussbett der Preßnitz (ca. 470 m ü. NN) bis hinauf zur 622 m hoch gelegenen Jahnhöhe zu meistern. Letztlich war dies für die fitten Sportlerinnen und Sportler der SG Mauersberg sowie deren Angehörigen kein Problem, so dass alle Teilnehmer inklusive Kinder– und Bollerwagen gegen 18.00 Uhr am Sportlerheim eintrafen. Dort klang der Vereinswandertag bei Kartoffelsuppe, Knüppelkuchen und einem letzten Bierchen gemütlich aus. Vielen Dank an unsere Sportschnallen für die Organisation sowie an den TSV Rot–Weiß Arnsfeld, die Feuerwehr Niederschmiedeberg und die Schindelbacher Kesselstub für die Unterstützung.

03.06.2019 | Michael Ehrig

Vorschau



Counter

22. Volleyball– Erzgebirgspokal

28.– 30. Juni 2019
Sportplatz Mauersberg

Spielbetrieb Fußball

Herren – 1.Kreisklasse