Fußball, SpG Arnsfeld ⁄ Mauersberg


SG Mauersberg

Hiobsbotschaft für die Fußballer der SpG Arnsfeld ⁄ Mauersberg: Kapitän Rico Pollmer (Foto, rotes Trikot Bildmitte) muss aus gesundheitlichen Gründen die Schuhe an den berüchtigten Nagel hängen. Der 2013 von Preßnitztal nach Arnsfeld gewechselte defensive Mittelfeldspieler reißt damit sportlich und vor allem auch menschlich ein dickes Loch in den Kader der "Kugelbaam–Kicker". In der anderthalbjährigen Statistik unserer Spielgemeinschaft kommt "Ric" auf 33 Spiele und 10 Tore. Insgesamt 31–mal führte er das Team als Kapitän aufs Feld. Wir wünschen gute Besserung und hoffen künftig auf tatkräftige Unterstützung vom Spielfeldrand aus.

18.02.2020 | Michael Ehrig

Volleyball, Herren


SG Mauersberg

Mit einem überraschenden 3:2 Auswärtserfolg beim Tabellendritten L.O. Volleys melden sich die Herren der SG Mauersberg im Abstiegskampf der Bezirksliga zurück. Nervenstärke bewies das Team vor allem im 41–minütigen vierten Abschnitt, wo mehrere Matchbälle abgewehrt und der Entscheidungssatz durch einen 34:32 Erfolg erzwungen wurde. Aber auch der fünfte Durchgang (15:13) war nichts für schwache Gemüter. Nach 129 Spielminuten verwandelte Martin Neubert (Foto, beim Angriff) den zweiten eigenen Matchball zum viel umjubelten vierten Saisonsieg. In der unteren Tabellenhälfte bleibt es damit weiter spannend und jeder Punkt kann am Saisonende entscheidend sein. Wenn beim nächsten Heimspiel am 07.03.20 in der ev. Oberschule wieder welche eingefahren werden sollen, muss mindestens die gleiche kämpferische Leistung wie in Limbach abgerufen werden. Denn mit Hennersdorf und Milkau kommen die beiden Spitzenreiter nach Großrückerswalde. Aber einfache Spiele gibt es im Abstiegskampf ja eh nicht...

09.02.2020 | Michael Ehrig

Fußball, SpG Arnsfeld ⁄ Mauersberg


SG Mauersberg

Seit Freitag bereiten sich die Fußballer auf die Rückrunde der 1. Kreisklasse vor. Bis zum Pflichtspielauftakt am 22.03.20 in Scharfenstein wird wieder regelmäßig mittwochs und freitags trainiert. Testspiele sind für den 29.02. (Mildenau), 07.03. (Mauersberg) und 15.03. (Arnsfeld) geplant. Durch den unerwarteten Rückzug des Spitzenreiters SV Witzschdorf in der Winterpause, ist der erste von bis zu fünf möglichen Abstiegsplätzen schon vergeben. Das Ziel unserer "Kugelbaam–Kicker" bleibt es, sich weiterhin von diesen Regionen fernzuhalten. Torhüter Patrick Drechsel wird die Mannschaft dabei nicht mehr unterstützen. Er hat die Spielgemeinschaft nach nur einer halben Saison wieder verlassen. Über den Stand der Vorbereitung, die Testspiele und das Personal wird an dieser Stelle natürlich immer aktuell informiert.

09.02.2020 | Marko Lötsch

Volleyball, Damen II


SG Mauersberg

Durch einen 3:1 (21:25, 25:23, 25:16, 26:24) Erfolg im Heimspiel gegen den TSV Flöha 1848 holen sich die Mädels der zweiten Mannschaft (Foto, schwarze Trikots) bereits den vierten Saisonsieg in der Kreisklasse Mittelsachsen. Nach dem knapp verlorenen ersten Satz sah es auch zu Beginn des zweiten Durchgangs (7:12) noch nicht nach einem Erfolg aus. Erst eine starke 11–Punkte–Aufschlagserie von Jette Schaub brachte die Wende im Spiel. Anders als im klar verlorenen Hinspiel war man nun auf Augenhöhe mit den Gästen und behielt in einer spannenden Schlussphase die Nerven im Griff. Letztlich sorgte der vierte Matchball endlich für die Entscheidung und große Freude bei allen Beteiligten.

03.02.2020 | Michael Ehrig

Fußball, SpG Arnsfeld ⁄ Mauersberg


SG Mauersberg

Auf Initiative einiger Fußballer unserer Spielgemeinschaft entstand in der Vorweihnachtszeit die Idee, im Rahmen verschiedener vereinsinterner Feierlichkeiten nicht nur an sich selbst, sondern auch an jene zu denken, die gerade nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Kurzerhand wurde eine Spendenaktion organsiert und alle haben fleißig mitgemacht. Auch wenn wir die improvisierte 10–Liter–Spendenbox nicht ganz voll bekommen haben, sind wir sehr stolz auf die beachtliche Summe von 600,- €, welche wir bei den Weihnachtsfeiern in Arnsfeld und Mauersberg, zum "Lichtlomd" und durch das großzügige Aufrunden des TSV einsammeln konnten. VIELEN DANK an dieser Stelle!

Am vergangenen Donnerstag war es dann endlich soweit und wir konnten unsere Spende symbolisch an das Team des Elternvereins krebskranker Kinder e.V. in Chemnitz übergeben (Foto). Während des netten Empfangs konnten wir Einiges über die wichtigen und größtenteils ehrenamtlichen Aufgaben des Vereins erfahren (mehr unter: www.ekk-chemnitz.de, externer Link zur Webseite des Vereins). Wir haben großen Respekt vor dieser wichtigen Arbeit und sind uns sicher, dass unser Geld genau an der richtigen Stelle angekommen ist. Für die Zukunft wünschen wir den Kindern und Familien sowie dem gesamten Team des EKK alles Gute und vor allem viel Kraft, Energie und Durchhaltevermögen. Wir würden uns freuen, wenn wir diese schöne Aktion im nächsten Jahr wiederholen könnten!

03.02.2020 | Lars Neubert

Volleyball, Damen I


SG Mauersberg

Mit Siegen über Textima Chemnitz (3:0) sowie den VSV Oelsnitz (3:1) behaupten sich die Damen der ersten Mannschaft (Foto, Antonia Melzer beim Angriff) weiterhin in der Spitzengruppe der Bezirksliga. Bis auf zwei, drei kurze Phasen lieferte das Team einen absolut überzeugenden Heimspieltag ab und behält verdient alle Punkte im Erzgebirge.

27.01.2020 | Michael Ehrig

Volleyball, Herren


SG Mauersberg

Gleich fünf arbeits– sowie krankheitsbedingte Ausfälle mussten die Herren der SG Mauersberg beim wichtigen Kellerduell in Langenberg verkraften. Da mit Paul Sommer, Marcel Erge und Andreas Neubert auch drei absolute Stammkräfte darunter waren, fanden sich die verbliebenen sechs Spieler teilweise auf völlig ungewohnten Positionen wieder. So durfte Libero Tobias Wendrock (Foto, Nr. 12) als Außenangreifer auflaufen und Benjamin Melzer (Foto, Nr. 4) besetzte bei seinem ersten Vollzeiteinsatz in der Bezirksliga die Diagonalposition. Beide machten ihre Sache sehr ordentlich und trotz der zahlreichen Umstellungen gab es überraschend wenig Abstimmungsprobleme. Gegen einen hochmotivierten Gegner, der an diesem Tag auch noch gegen Wildenfels gewann, gab es am Ende aber leider nichts zu holen. Durch die 0:3 (16, 16, 19) Niederlage rutschen die Männer aus dem Lichterdorf nun erstmals in dieser Saison unter den Strich und stecken damit noch tiefer im Abstiegskampf.

27.01.2020 | Michael Ehrig

Vorschau



Hallenbelegungsplan

Stand: 01/2020 (.pdf)
SG Mauersberg

Spielbetrieb Fußball

Herren – 1.Kreisklasse