April 2020:

Volleyball


SG Mauersberg

Auch wenn die aktuelle Lage jede Menge Gelegenheiten für Aprilscherze bietet, verzichten wir aus gegebenem Anlass in diesem Jahr darauf. Der Spielbetrieb im Fußball wurde vom DFB also NICHT mit Stand Winterpause für beendet erklärt. Damit ist RB Leipzig auch NICHT Deutscher Meister und die SG Dynamo natürlich auch NICHT abgestiegen.
Stattdessen könnt ihr euch auf Instagram oder Facebook (beides externe Links) die Antwort der Volleyballer auf das Video der Damen 2 ansehen, welches die derzeitige Klopapierproblematik auf die Schippe nimmt. Bleibt schön gesund...!

01.04.2020 | Michael Ehrig

Volleyball


SG Mauersberg

Die Antwort der Mädels ließ nicht lange auf sich warten. Ob die "Alten" da erneut kontern können, ist derzeit noch nicht absehbar. Wer möchte, kann sich den neuen Film auf Instagram oder Facebook (beides externe Links) ansehen.

05.04.2020 | Michael Ehrig

Volleyball


SG Mauersberg

Der Sächsische Sportverband Volleyball hat die Wertung der abgebrochenen Saison beschlossen. Er unterscheidet grob in zwei Szenarien. Mannschaften, welche zum Zeitpunkt des Abbruchs rechnerisch einen Auf–oder Abstiegsplatz bis zum regulären Saisonende hätten nicht mehr verlassen können, steigen auf oder ab. Teams, welche aber durch Siege oder Niederlagen in den verbleibenden Spielen noch über bzw. unter den Strich gerutscht wären, erhalten die Möglichkeit, über den Auf–bzw. Abstieg selbst zu entscheiden. Dies kann in der nächsten Spielzeit zu einer erheblichen Steigerung der Mannschaftszahlen in den jeweiligen Ligen führen. Die Damen 1 der SG Mauersberg, welche dadurch zwar rechnerisch den Aufstieg in die Sachsenklasse erreicht hätten, bleibt aber alles beim Alten. Die Mannschaft startet weiterhin in der Bezirksliga. Für die Damen 2 sowie die Herren steht eine endgültige Entscheidung noch aus. Hier wird derzeit die Personallage geprüft.

06.04.2020 | Michael Ehrig

Zurück zur Archivübersicht:

Newsarchiv der SG Mauersberg

Zurück zur Auswahlseite:

News der SG Mauersberg